Italia-Casale.de

Bitte wählen Sie einen Ort aus


    Zur Bildergalerie

Moneglia - Ligurien



Moneglia (Ligurien) ist ein kleiner Badeort in einer malerischen Bucht zwischen Sestri Levante und Levanto. Seine Gründung geht zurück auf den ligurischen Stamm der Tigulli etwa im 3. vorchristlichen Jahrhundert. Der Ort war im 12 Jh. Vasall der Republik Genua und beteiligte sich mit eigenen Schiffen an der Seeschlacht von Meloria, die 1284 den Untergang von Pisa entschied. An der Kirche Santa Croce sind heute noch die Trophäen der Schlacht zu bewundern. 1549 erteilte Genua der Stadt die Erlaubnis zur Errichtung eines Bollwerks gegen die Piraterie, die Festung Villafranca. Diese wurde 1944 durch Kriegseinwirkung zerzört und wird derzeit wieder aufgebaut. Der Bau des Castello Monleone wurde 1173 begonnen. Besonders interessant ist die Kirche "San Giorgio" unterhalb der Reste des antiken Schlosses von Monleone mit einem schönen Kreuzgang aus dem 15. Jahrhundert.

Der Ferienhaus Spezialist italia-casale hat bei Moneglia, Ligurien und ganz Italien Ferienhäuser, Landhäuser, Bauernhäuser, Bungalows, Villen, Ferienanlagen, Ferienwohnungen, Fewos, Agriturismo, Landgüter, Weingüter, Klöster, B&B, Gästezimmer und kleine Hotels. Angebote mit Pool, am Meer, am Strand, mit Meerblick, im Landesinneren, in schönen Einzellagen, für 2 Personen, für Familien, für Gruppen, mit Hund.
Zu den Angeboten