Italia-Casale.de

Bitte wählen Sie einen Ort aus


    Zur Bildergalerie

Selinunte - Sizilien



Selinunte wurde 650 v. Chr. von den Griechen als ein vorgerückter Wachposten gegründet und entwickelte sich zu einer mächtigen Stadt.

Noch vor wenigen Jahrzehnten war Selinunte lediglich ein weitläufiger Ruinenhaufen bis man damit anfing die Säulen der vielen Tempel wieder aufzubauen. Außer der Akropolis gab es eine weitere Zone mit den orientalischen Tempeln, die sich in einer Niederung der Ebene im Westen befindet. Die auf einem Hügel gelegene Akropolis war von einer Stadtmauer umgeben, die noch gut zu erkennen ist. Die Tempel von Selinunte gehören zu den bedeutendsten Siziliens. Nördlich der Tempelanlagen befand sich einst die eigentliche antike Stadt, deren Reste noch nicht ausgegraben sind. Von den beiden Häfen die es damals gab, ist heute nichts mehr zu erkennen. Nicht weit von der ehemaligen Griechenstadt entfernt befindet sich der Fischer- und Ferienort Marinella mit schönen Sandstränden und einer herrlichen, kilometerlangen Pineta

Der Ferienhaus Spezialist italia-casale hat bei Selinunte, in Sizilien und ganz Italien Ferienhäuser, Landhäuser, Bauernhäuser, Villen, Ferienanlagen, Ferienwohnungen, Fewos, Agriturismo, Landgüter, Weingüter, Klöster, B&B, Gästezimmer und kleine Hotels. Angebote mit Pool, am Meer, am Strand, mit Meerblick, im Landesinneren, in schönen Einzellagen, für 2 Personen, für Familien und für Gruppen.
Zu den Angeboten