Italia-Casale.de

Bitte wählen Sie einen Ort aus


    Zur Bildergalerie

Vieste - Apulien/Gargano



Vieste liegt an der Nordost-Küste des Gargano weithin sichtbar auf einem Felsvorsprung aus weißem Kalkmonolith und ist der größte und berühmteste Ort des Gargano. Die großartige Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, schönen Plätzen und weiß getünchten, mittealterlichen Häusern befinet sich am Ende des 43 m hohen Felsens, der den Namen Pizzomunno hat. Der Name stammt aus dem Dialekt und heißt Weltspitze. Vieste war eine griechische Kolonie, ein römisches Munizipium, wude mehrfach von Sarazenen angegriffen und von Piraten 1554 zerstört. Von 993 bis 1817 war die Stadt Bischhofsitz. Bis vor 30 Jahren war der Ort noch ein verträumtes Fischernest, hat sich aber inzwischen zu einer touristischen Hochburg in Apulien entwickelt.

An der Spitze des Kalksteinfelsens ragt noch ein Verteidigungswachturm empor. Im Innern des histotischen zentrums erhebt sich das Schloß, eine Gründung Friedrichs 1240 und die Kathedrale, die ein sehr gutes Beispiel, der romanisch-apulischen Architektur des XI. Jahrhunderts darstellt. Auf der kleinen vorgelagerten Insel S. Croce steht ein für die Seefahrt wichtiger Leuchtturm. Auf beiden Seiten des Felsvorsprungs gibt es herrliche, lange Sandstrände

Der Ferienhaus Spezialist italia-casale hat bei Vieste, in Venetien und ganz Italien Ferienhäuser, Landhäuser, Bauernhäuser, Bungalows, Villen, Ferienanlagen, Ferienwohnungen, Fewos, Agriturismo, Landgüter, Weingüter, Klöster, B&B, Gästezimmer und kleine Hotels. Angebote mit Pool, am Meer, am Strand, mit Meerblick, im Landesinneren, in schönen Einzellagen, für 2 Personen, für Familien und für Gruppen.
Zu den Angeboten