Italia-Casale.de

Bitte wählen Sie einen Ort aus


    Zur Bildergalerie

Marsala - Sizilien



Marsala liegt am Capo Boeo an der Südwestküste Siziliens und ist eine blühende Küsten- und Handelsstadt mit der bedeutendsten Weinproduktion der Insel. Sie spielte im Mittelalter im Laufe der arabischen Herrschaft eine bedeutende Rolle. Zu dieser Zeit bekam sie den Namen Mars-el-Allah (Hafen Gottes), von dem das heutige Marsala abgeleitet wurde. Die Puniker gründeten die Stadt, die den Namen Lilybeum hatte auf einer älteren Ansiedlung und befestigten sie. Es wurde eine Festung von höchster Bedeutung die viele Belagerungen widerstand und 241 v. Chr. von den Römern besetzt wurde. Aus der Zeit der Puniker gibt es nur wenige Reste, da die alten Bauwerke ständig von neuen überbaut wurden.

Die Altstadt von Marsala hat sich ihre mittelalterlichen Straßenzüge bis heute bewahrt. Sie sind auf der ursprünglichen, punischen Planimetrie mit axialem Grundriss aufgebaut. Acht sehr schöne, flämische Wandteppiche aus dem 16 Jh. befinden sich in der Mutterkirche von Marsala. Sie wurden der Kirche 1589 vom Erzbischof von Messina geschenkt, der sie seierseits vom spanischen Hof geschenkt bekam.

Der Wein machte allerdings die Stadt weltberühmt. Es gibt unzählige Cantinen in denen Wein-Verkostungen angebotene werden. Den Rum und Reichtum verdankt Marsala dem Engländer John Woodhouse, der 1773 auf die Idee kam, den Weißwein mit Most und Branntwein zu versetzen. Mit diesem Marsala-Wein, den er nach England exportierte, machte er dem Portwein, Sherry und Madeira Konkurrenz. Schon bald gab es in Marsala zahlreiche Kellereien, die das Verfahren von Woodhouse, das er im andalusischen Malaga erlernt hatte, mit großem Erfolg übernahmen. Im Jahre 1800 segelte die Flotte von Lord Nelson nach Marsala um ihre Weinvorräte mit dem berühmten Marsala-Wein aufzufüllen. Der Wein ist süß und hat 17 Prozent Alkohol und mehr. Die guten D.O.C-Marsala lagern mindestens fünf Jahre in Holzfässsern.

Der Ferienhaus Spezialist italia-casale hat bei Marsala, in Sizilien und ganz Italien Ferienhäuser, Landhäuser, Bauernhäuser, Bungalows, Villen, Ferienanlagen, Ferienwohnungen, Fewos, Agriturismo, Landgüter, Weingüter, Klöster, B&B, Gästezimmer und kleine Hotels. Angebote mit Pool, am Meer, am Strand, mit Meerblick, im Landesinneren, in schönen Einzellagen, für 2 Personen, für Familien, für Gruppen, mit Hund.
Zu den Angeboten