Italia-Casale.de

Bitte wählen Sie einen Ort aus


    Zur Bildergalerie

Cavo - Insel Elba



Die kleine Hafenstadt Cavo liegt am nördlichen Ende der Ostküste in einer langestreckten Bucht. Es ist der nördlichste Ort Elbas und dem italienischen Festland am nächsten, von hier wurde früher das Eisenerz verladen, das im Landesinneren gewonnen wurde. In der Bucht, die im Norden vom Capo Castello mit den Überresten einer römischen Villa begrenzt wird, gibt es mehrere, kleine Badestrände. Cavo ist einer der ältesten Badeorte von Elba und hat einige, prächtige Villen der Jahrhundertwende, die den den Besitzern der Eisenminen gehörten. Von Cavo kann man eine schöne Wanderung zum Capo Vita, dem Nordostzipfel und nörlichsten Punkt Elbas machen. Die Landschaft wird in diesem Teil der Insel von einer duftenden, mediterranen Macchia und Kiefern geprägt.

Der Ferienhaus Spezialist italia-casale hat bei Cavo, Elba und ganz Italien Ferienhäuser, Landhäuser, Bauernhäuser, Bungalows, Villen, Ferienanlagen, Ferienwohnungen, Fewos, Agriturismo, Landgüter, Weingüter, Klöster, B&B, Gästezimmer und kleine Hotels. Angebote mit Pool, am Meer, am Strand, mit Meerblick, im Landesinneren, in schönen Einzellagen, für 2 Personen, für Familien, für Gruppen, mit Hund.
Zu den Angeboten