Italia-Casale.de

Bitte wählen Sie einen Ort aus


    Zur Bildergalerie

Portofino - Ligurien



Portofino ist ein weltberühmter Kur- und Badeort von internationaler Bedeutung am Südende der Halbinsel. Er liegt in einer kleinen Bucht am Fuße des Vorgebirges mit gleichem Namen und ist von einer unvergleichlich schönen, mediterranen Naturlandschaft umgeben. Dieser beeindruckende Ort war bereits zu römischen Zeiten bekannt. Das ehemalige Dorf gehörte anfangs der Abtei von San Fruttuoso und ab 1414 der Republik von Genua. Das besondere, charakteristische Merkmal von Portofino sind die bunten, stimmungsvollen Häuser entlang der schmalen Bucht, in der eindrucksvolle Jachten vor Anker liegen. Sie wirken wie eine perfekte Filmkulisse und verleihen dem Ort einen ganz besonderen Charme.

Von den hübschen Cafes oder Restaurants entlang der Hafenmole genießt man einen Postkartenblick auf den Hafen. Auf der anderen Seite befindet sich das sogenannte Castello San Giorgio aus dem 16. Jahrhundert, das später in eine Villa umgebaut wurde und von einem herrlichen Park umgeben ist. Hier beginnt der Weg durch einen wunderschönen Pinienwald zur Capspitze Punta del Capo mit dem Leuchtturm.

Das gesamte Gebiet um Portofino wurde wegen seiner Einzigartigkeit zum Naturpark erklärt. Der Tourismus setzte hier bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein. Anfangs waren es überwiegend Engländer, nach und nach kamen Mitglieder des europäischen Hochadels, Industrielle und amerikanische Filmgrößen sowie die reiche Oberschicht Italiens. Eine Idylle bietet Portofino heute allerdings nur in den Wintermonaten.

Der Ferienhaus Spezialist italia-casale hat bei Portofino, Ligurien und ganz Italien Ferienhäuser, Landhäuser, Bauernhäuser, Bungalows, Villen, Ferienanlagen, Ferienwohnungen, Fewos, Agriturismo, Landgüter, Weingüter, Klöster, B&B, Gästezimmer und kleine Hotels. Angebote mit Pool, am Meer, am Strand, mit Meerblick, im Landesinneren, in schönen Einzellagen, für 2 Personen, für Familien, für Gruppen, mit Hund.
Zu den Angeboten