Italia-Casale.de

Bitte wählen Sie einen Ort aus


    Zur Bildergalerie

Valle dei Trulli - Apulien



Valle dei Trulli oder Itria-Tal in Apulien ist ein Gebiet südlich von Bari, in der Umgebung von Ostuni, Locorotondo. Martina Franca und Alberobello, der absoluten Trullikönigin. Es ist die Hochebene der südlichen Murgia, mit sanften Hügeln und dem Itria - Tal mit fruchtbaren Obst- und Gemüsegärten sowie einer üppigen mediterranen Vegetation. Daneben wechseln sich Weinberge, Olivenhaine mit uralten Bäumen und Waldgebiete ab. Die einzelnen Grundstücke sind mit kunstvollen Trockenmauern umgeben. Auf einem umfangreichen Netz von schmalen Straßen kann man die Gegend ausgezeichnet mit dem Rad entdecken. Von höher gelegenen Punkten oder den auf Anhöhen erbauten Ortschaften hat man eine faszinierende Aussicht auf die Umgebung und meistens Meerblick.

Die einzelnen Orte haben in der Regel exponierten Lagen und sind mit ihren weißen Häusern weithin sichtbar. In den großartigen historischen Zentren mit ihren engen Gassen und Treppen, findet man imposante Barockfassaden und zahlreiche Kirche. Die Häuser und Mauern sind aus hellem Tuffstein oder werden weiß gestrichen. Durch die unzähligen Anstriche hat die Farbe oft eine erhebliche Dicke. Am Abend herrscht in den Gassen und auf den Plätzen ein quirliges Leben. Die vielen,. kleinen Geschäften laden zum bummeln eine. In fast jedem Ort gibt es vormittags einen Markt, auf dem man frisches Obst und Gemüse sowie Käse und Fleisch von den Bauern der Umgebung kaufen kann. Besonders hervorheben muß man dabei die traditionelle, regionale Küche und das ausgezeichnete Olivenöl dieser Gegend.

Die Trulli sind ein unnachahmliches Beispiel natürlicher Architektur, deren Technik im Laufe der Jahrhunderte unter den Bauern weitervererbt wurde. Diese einzigartigen Häuser, die es nur in dieser Gegend Apuliens gibt, sind ohne Mörtel in Kalkstein erbaut und haben kegelförmige Dächer aus Kalksteinplatten. Die Größen dieser Bauten sind sehr unterschiedlich und können erhebliche Ausmaße annehmen, da einige im Laufe der Zeit zu Gruppen erweitert wurden. Dadurch gibt es unzählige Variationen, kein Trullo ist wie der andere, jeder hat seine individuelle Form und Größe. Besonders sehenswert ist Alberobello, die Stadt der Trulli, die mit 1100 Trulli-Häusern eine architektonische Einzigartigkeit in Europa ist und unter dem Schutz der UNESCO steht. Bereits Ende des 16. Jahrhunderts sollen die ersten Trulli hier entstanden sein, die heute von Touristen aus aller Welt bewundert werden.

Der Ferienhaus Spezialist italia-casale hat im Valle dei Trulli, Apulien und ganz Italien Ferienhäuser, Landhäuser, Bauernhäuser, Bungalows, Villen, Ferienanlagen, Ferienwohnungen, Fewos, Agriturismo, Landgüter, Weingüter, Klöster, B&B, Gästezimmer und kleine Hotels. Angebote mit Pool, am Meer, am Strand, mit Meerblick, im Landesinneren, in schönen Einzellagen, für 2 Personen, für Familien, für Gruppen, mit Hund.
Zu den Angeboten