Italia-Casale.de

Bitte wählen Sie einen Ort aus


    Zur Bildergalerie

Lauria - Basilikata



Lauria (Basilikata) wurde um 1200 gegründet und war später Lehnsgut von Ruggero di Lauria, der der Stadt den Namen gab. Das historische Zentrum teilt sich in zwei Hälften. Die eine, Alta (oben) wird wegen der Schloßruinen auch Castello genannt. Hier gibt es u.a. die Kirche San Nicola mit ihrem Turm aus dem 15 Jh., und die Kirche S. Maria dei Martiri mit einem Gemälde aus der napolitanischen Schule. In der anderen Stadthälfte Bassa (tief), auch Borgo (Vorstadt) genannt, findet man die Kirche San Giacomo mit dem Turm aus dem 13 Jh., das Kollegium der Immacolata Concezione mit Kreuz- und Säulengang, sowie die Kirche von Congrega. Neben tiefer Religiosität sind die Bürger der Stadt auch große Patrioten und beteiligten sich im 19. Jh. an der Unabhängigkeitsbewegung für ein freies Italien.

Der Ferienhaus Spezialist italia-casale hat bei Lauria, der Basilikata und ganz Italien Ferienhäuser, Landhäuser, Bauernhäuser, Bungalows, Villen, Ferienanlagen, Ferienwohnungen, Fewos, Agriturismo, Landgüter, Weingüter, Klöster, B&B, Gästezimmer und kleine Hotels. Angebote mit Pool, am Meer, am Strand, mit Meerblick, im Landesinneren, in schönen Einzellagen, für 2 Personen, für Familien, für Gruppen, mit Hund.
Zu den Angeboten