Italia-Casale.de

Bitte wählen Sie einen Ort aus


    Zur Bildergalerie

Porciano - Umbrien



Porciano (Umbrien) mit seinen engen Gassen und einem Dutzend schön restaurierter Häuser aus Naturstein liegt auf einer Anhöhe, nicht weit von Todi entfernt. Seine Burg ist ein wahres Prachtstück aus dem 11. Jahrhundert, gehörte zunächst dem Adelsgeschlecht der Conti Guidi, bevor es später zur Republik Florenz kam. Im Laufe der Jahrhunderte verfiel der Besitz. Erst im Jahre 1963 begann man mit der Renovierung, die 1975 orginalgetreu beendet wurde. Im unteren Teil der Burg hat man ein kleines Museum mit den Fundstücken eingerichtet, das zweimal pro Monat der öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Von der Burg hat man einen einmaligen Blick auf die Stadt und das weite Tibertal.

Der Ferienhaus Spezialist italia-casale hat bei Porciano, Umbrien und ganz Italien Ferienhäuser, Landhäuser, Bauernhäuser, Bungalows, Villen, Ferienanlagen, Ferienwohnungen, Fewos, Agriturismo, Landgüter, Weingüter, Klöster, B&B, Gästezimmer und kleine Hotels. Angebote mit Pool, am Meer, am Strand, mit Meerblick, im Landesinneren, in schönen Einzellagen, für 2 Personen, für Familien, für Gruppen, mit Hund.
Zu den Angeboten