Italia-Casale.de

Bitte wählen Sie einen Ort aus


    Zur Bildergalerie

Sirmione - Lago di Garda



Die nur 3 km breite Halbinsel Sirmione befindet sich auf der Südseite des Lago di Garda, zwischen Desenzaro und Pechiera. Die kleine, schmucke Altstadt liegt am äußersten Ende der Halbinsel. Mit ihren engen Gassen, malerischen Winkeln und eleganten Hotels ist Sirmione heute ein berühmter Kurort. Es gibt zwei moderne Kurhäuser und einige Hotels mit eigenen Kuranlagen. Das schwefelhaltige, 69 Grad warme Wasser kommt aus der Quelle Boiola, die sich 300 m nordöstlich von Sirmione in 19 m Tiefe am Boden des Gardersees befindet und besonders für die Bahandlung von rheumatischen Leiden und bei Erkrankung der Atemwege verwendet wird.

Von der mächtigen Burg, die mit ihren zinnengkrönten Türmen und gewaltigen Mauern aus dem Wasser ragt, konnte ein großer Teil des Sees kontrolliert werden. Vom 40 m hohen Hauptturm im ersten Innenhof hat man eine großartige Aussicht auf den Gardasee. Das imposante Kastell ist ganz von wasser umgeben.

Schon die Römer hatten auf der Halbinsel herrschaftliche Landsitze wie die Villa Grotte di Catulla am Nordende der Landzunge. Die großartigen Reste dieser palastartigen Villa der frühen Kaiserzeit mit luxuriösen Thermalanlagen liegen auf einem 23.000 qm großen Gelände mit herrlicher Aussicht auf den See. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Kirche San Pietro in Mavino aus dem 8. Jahrhundert und die Reste des S. Salvatortempels ebenfalls aus dem 8. Jahrhundert mit Wandmalereien aus dem 9. und 14. Jahunderts.

Der Ferienhaus Spezialist italia-casale hat in Sirmione, am Lago di Garda und ganz Italien Ferienhäuser, Landhäuser, Bauernhäuser, Bungalows, Villen, Ferienanlagen, Ferienwohnungen, Fewos, Agriturismo, Landgüter, Weingüter, Klöster, B&B, Gästezimmer und kleine Hotels. Angebote mit Pool, am Meer, am Strand, mit Meerblick, im Landesinneren, in schönen Einzellagen, für 2 Personen, für Familien und für Gruppen.
Zu den Angeboten